Delen
Favorieten
Dagwandeling

Friesenberghaus und Olpererhütte

Dagwandeling · Tux-Finkenberg
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Rother Bergverlag Geverifieerde partner  
  • Schlegeis
    Schlegeis
    Foto: Mark Zahel
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 12 10 8 6 4 2 km
matig
13 km
5:45 u
903 m
903 m
Schnuppertour am Berliner Höhenweg

Die Verbindung zwischen Friesenberghaus und Olpererhütte – beide sehr aussichtsreich an den Flanken des Tuxer Kammes gelegen – ist ein echter Wanderklassiker, zumal in den populären mehrtägigen Berliner Höhenweg integriert (siehe WF Trekking im Zillertal). Als Rundtour vom Schlegeis-Stausee ergibt sich ein ideales und sehr abwechslungsreiches Tagesprogramm, bei dem man des Schauens nicht müde wird. Die Perspektive ins Herz der Zillertaler Alpen zieht uns unentwegt in ihren Bann.
Am Parkplatz, 1782 m, unterhalb der Dominikushütte, 1805 m, nehmen wir den AV-Weg Nr. 532 auf, der anfangs ein Stück flach nach Norden führt. Beim Falschseitenbach setzen Kehren ein, die uns durch lichten Zirbenwald und Latschenfelder zur ehemaligen Friesenbergalm, 2036 m, bringen. Feuchte Stellen werden hier mit Bohlen überbrückt. Danach zieht unsere Route um das Albleck herum in den Einschnitt des Lapenkares, quert dort den Bach und gewinnt auf der rechten Seite weiter an Höhe. Mit einem Linksbogen über den Karriegel hinweg. Kurz darauf empfängt uns bereits das Friesenberghaus, 2498 m. Von dort geht es wieder ein paar Meter zum Abfluss des Friesenbergsees hinab und am Gegenhang neben einer Rinne mit dem steilsten Stück der Tour im Zickzack empor bis auf gut 2600 Meter Höhe. Hier gabelt sich der aussichtsreiche Balkonweg. Wir wenden uns nach links und queren im nahezu horizontalen bzw. leicht fallenden Verlauf mehrere Bachrunsen. Das Gelände bleibt dabei steinig, mitunter von
Ontgrendel tocht € 0,99
Digitale aankopen zijn direct beschikbaar op de website en in de app. Downloadbaar in PDF- en GPX-format.

Al ontgrendeld? 

Premium-tochten worden uitgegeven door professionele auteurs of uitgevers van buitenuit.
Uitgever Rother Bergverlag

Der Rother Bergverlag wurde im Jahr 1920 gegründet und ist als einer der ältesten und bedeutendsten alpinen Fachverlage weit über die Grenzen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz hinaus bekannt für seine Kompetenz im Bereich der Wanderführer und Bergliteratur. Dem outdoorbegeisterten Publikum werden Bücher zu allen Themen des Bergsports und Tourenführer zu allen Gebieten der Alpen, allen wichtigen Urlaubsregionen Europas und auch zu außereuropäischen Zielen angeboten. 

outdooractive.com User Auteur Mark Zahel
Mark Zahel, geboren 1972, ist seit seiner Jugend leidenschaftlicher Wanderer und Bergsteiger. Jahr für Jahr durchstreift er die verschiedensten Alpenregionen und schöpft daraus eine intensive publizistische Tätigkeit. Er veröffentlichte schon zahlreiche Bildbände sowie Tourenführer und schreibt regelmäßig in Fachmagazinen. Dabei sorgt er stets auch für die Fotografie.

Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Schrijf je eerste review

Wees de eerste om anderen te beoordelen en te helpen.

Karin Kageneck
10.07.2018 · Community
toon meer

Foto's van anderen