Delen
Onthouden
Printen
GPX
KML
plan je tocht hier naartoe
Insluiten
Fitness
Huttentocht Etappe

GR20: Vizzavona - Capannelle (Etappe 10)

Huttentocht
Verantwoordelijk voor deze inhoud
Outdooractive Editors Geverifieerde partner  
  • Vizzavona
    / Vizzavona
    Foto: Pierre Bona, CC BY-SA, commons.wikimedia.org
  • im Forêt de Vizzavona
    / im Forêt de Vizzavona
    Foto: Pierre Bona, CC BY-SA, commons.wikimedia.org
  • Bergpass: Col de Vizzavona - verläuft 2km nördlich des GR20s
    / Bergpass: Col de Vizzavona - verläuft 2km nördlich des GR20s
    Foto: Gind2005, CC BY-SA, commons.wikimedia.org
  • offene Passhöhe
    / offene Passhöhe
    Foto: Gind2005, CC BY-SA, commons.wikimedia.org
  • /
    Foto: Gind2005, CC BY-SA, commons.wikimedia.org
  • Monte d'Oro (2389m) und Teile des Waldes von Vizzavona
    / Monte d'Oro (2389m) und Teile des Waldes von Vizzavona
    Foto: Leonie Stüken, CC BY-SA, Outdooractive Editors
Kaart / GR20: Vizzavona - Capannelle (Etappe 10)
1000 1200 1400 1600 1800 m km 2 4 6 8 10 12 14

Etwas entspannter geht es mit der 10. Etappe, womit man sich zum ersten mal im südlichen Teil des gesamten GR20s befindet, weiter. Idyllisch durch Kiefern- und Buchenwälder. 

matig
14,6 km
6:00 u
349 m
349 m

In Serpentinen hinauf durch Kiefern- und Buchenwälder zum Pass "Col de Palmente". Eine relativ gemütliche und mit Sicherheit eine sehr idyllische Wanderung durch Wald mit weniger Höhenmetern im Vergleich zu anderen Etappe. Das Ende der Etappe wird mit dem Abstieg zum Refuge de Capannelle und deren Schafen erreicht. 

Generell ist der südliche Teil des GR20s mit mehr Wasser durchzogen, so auch hier auf der 10. Etappe. Dies erleichtert oft Gepäck. Das Staunen über "Natur Pur" ist aber auch hier garantiert!

Wer den GR20 nicht in einem Zug durchläuft, endet meist hier in Vizzavona. Es ist der niedrigst gelegenste Ort zwischen Calenzana und Conti.

Tip van de auteur

Wer die Tour verschärfen will, kann einen Abstecher auf den Monte Renoso einplanen!

outdooractive.com User
Auteur
Leonie Stüken 
Laatste wijziging op: 2019-06-17

Niveau
matig
Techniek
Conditie
Beleving
Landschap
Hoogte
1642 m
913 m
Aanbevolen seizoen
jan
feb
mrt
apr
mei
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dec

Uitrusting

Festes Schuhwerk, Sonnenschutz,  Verpflegung für mehrere Tage, Wanderstöcke, großer Rucksack, Sitrnlampe, Off- und Online Karte, wetterfeste Kleidung, Schlafsack, Isomatte, evtl. Zelt

Start

Vizzavona (913 m)
Coördinaten:
Geografisch
42.128251, 9.133982
UTM
32T 511073 4664024

Bestemming

Capannelle

Routebeschrijving

Durch den "Foret de Vizzavona" startet die 10. Etappe des GR20s. Zunächst etwas breiterer Pfad, dann länger über hinaufschlängelnde Serpentinen. Mit der Baumgrenze wird eine offen gelegene Passhöhe erreicht. Von hier kann man einen traumhaften Ausblick in den Norden zum Monte d'Oro und Monte Cardo sowie an die Ostküste genießen. 

Daraufhin werden von Zeit zu Zeit drei typische Bergeries (Hütten, Ställe) passiert. Zunächst die Bergerie d'Alzetu (rote Fenster). Nach der ersten Bergerie wird ein Bach gequert. Danach folgt die Bergerie de Scarpapedccedie. Weiter geht es erneut über einen Bach, kurz danach an einem älteren Holzschild nochmal Rechts bergauf. Nach dem kleinen Anstieg wird die Straße erreicht und nach weiteren 15 Minuten die Bergerien der Capannelle. 

Cappannelle liegt am Fuße des Monte Renosos. Ein möglicher, für geübte Bergsteiger Auf- und Abstieg würde in etwa 3,5 Stunden in Anspruch nehmen. Die Gipfelbesteigung ist nicht offizieller Teil des GR20s, aber möglich einzuplanen. 

 

 

Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets

Community

 Opmerking
 Actuele conditie
Publiceren
  Terug naar de invoer
Punt op de kaart zetten
(Klik op de kaart)
of
Tip:
Dit punt is direct op de kaart te verschuiven
Verwijderen X
Bewerken
Afbreken X
Bewerken
Punt op de kaart wijzigen
Video's
*Verplicht veld
Publiceren
Vul een titel in.
Voer een beschrijving in.
Niveau
matig
Afstand
14,6 km
Duur
6:00 u
Klimmen
349 m
Afdalen
349 m
Etappe tocht Tocht van a naar b

Statistiek

: uur
 km
 m
 m
Hoogste punt
 m
Laagste punt
 m
Hoogteprofiel tonen Hoogteprofiel verbergen
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.