Delen
Favorieten
Printen
GPX
KML
plan je tocht hier naartoe
Embedden
Fitness
Huttentocht

Kalser Törl - 912a - Kalser Lesachtal - Seichenbrunn

Huttentocht · East Tyrol
outdooractive.com User
Verantwoordelijk voor deze inhoud
heinz oppelz
  • Von Links: Glödis, KalserTörl, Ralf Kopf und Ganot
    / Von Links: Glödis, KalserTörl, Ralf Kopf und Ganot
    Foto: heinz oppelz, Community
  • Lesachtal auswärts - Gorner, Kalser Höhe, Blauspitz, Zeiger Kofel Kopf
    / Lesachtal auswärts - Gorner, Kalser Höhe, Blauspitz, Zeiger Kofel Kopf
    Foto: heinz oppelz, Community
  • Kalser Törl 2809m
    / Kalser Törl 2809m
    Foto: heinz oppelz, Community
  • von rechts - Roter Knopf, Kristallkopf Ruiskopf
    / von rechts - Roter Knopf, Kristallkopf Ruiskopf
    Foto: heinz oppelz, Community
  • weglose Geröllhalde und Schneefeld zum Törl
    / weglose Geröllhalde und Schneefeld zum Törl
    Foto: heinz oppelz, Community
  • Steilheit im Ausstieg liegt im 40 Grad Bereich.
    / Steilheit im Ausstieg liegt im 40 Grad Bereich.
    Foto: heinz oppelz, Community
  • / Blick zurück
    Foto: heinz oppelz, Community
  • / Abstieg ins Debanttal
    Foto: heinz oppelz, Community
  • / Törl von Süden
    Foto: heinz oppelz, Community
  • / Durchs Blockfeld
    Foto: heinz oppelz, Community
  • / Kalser Törl, rechts Glödis
    Foto: heinz oppelz, Community
  • / Lienzer Hütte in Sicht
    Foto: heinz oppelz, Community
  • / Lienzer Hütte, Debantgrat Ralf Kopf, Kalser Törl, Glödis
    Foto: heinz oppelz, Community
  • / Debantbach
    Foto: heinz oppelz, Community
1800 2100 2400 2700 3000 3300 m km 2 4 6 8 10 12 14

Nicht mehr als Übergang begehbar. Der Weg ist nicht mehr auf den offiziellen Weg-Schildern verzeichnet. Damit ist das keine "offizielle" Tour mehr.

Die Alternative ist der Weg 912 über das Schöber Törl.

15,5 km
8:00 u
1192 m
1237 m

Nicht mehr als Übergang begehbar. Der Weg ist nicht mehr auf den offiziellen Weg-Schildern als 912a verzeichnet. 

Durch Felsstutz am Kalser Törl ist der Weg nordseitig ins Lesachtal zerstört. Die letzten 100 Hm sind nur mehr Sediment und loses Geröll. Extreme Steinschlaggefahr.

gegangen 06072016

Potentieel gevaar
Hoogste punt
2811, 2811 m
Laagste punt
1561, 1592 m
Verklaring
NESW

Verdere info/links

oppelzlz

Tochtbeschrijving

Als Übergang zwischen Debanttal und Kalser Lesachtal ist der Weg nicht mehr begehbar.

Die ALternative ist der Weg 912 über das Schöber Törl.

Aankomst met de trein, auto, te voet of met de fiets


Vragen & antwoorden

Stel de eerste vraag

Heb je een vraag over deze inhoud? Stel hier je vraag.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Afstand
15,5 km
Duur
8:00 u
Stijgen
1192 m
Afdalen
1237 m
Geëxponeerde route

Statistiek

: uur
 km
 m
 m
Hoogste punt
 m
Laagste punt
 m
Hoogteprofiel tonen Hoogteprofiel verbergen
Om de zoom van de kaart te veranderen, de pijlen samen schuiven.